10 Esslöffel süßer Zitronenkuchen ohne Waage, ohne Mixer und ohne Butter, ein schneller und köstlicher Kuchen, der sehr schnell zubereitet werden kann, ein sehr weicher Kuchen!! Sie können in diesem 10-Esslöffel-Kuchen statt Zitronenschale, Aromen in einem Fläschchen oder Orange verwenden. Sie können auch eine Version mit der Donutform backen, wenn Sie dies bevorzugen.

Anzeige

Wie man 0 Esslöffel Zitronenkuchen zubereitet?

Zutaten:

  • 10 Esslöffel Mehl
  • 10 Esslöffel Zucker
  • 3 Eier
  • 10 Esslöffel Öl
  • 10 Esslöffel Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Geriebene Schale einer Zitrone

Zubereitung:

  1. Die Eier mit dem Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen aufschlagen. Dann Mehl, Milch und Öl hinzugeben.
  2. Vorsichtig mischen. Zum Schluss die abgeriebene Schale einer schönen großen Zitrone und Backpulver hinzufügen. Eine 20 cm Form einfetten.
  3. Geben Sie die Mischung in die Form und backen Sie sie 35/40 Minuten lang bei 180 °C Ober-/Unterhitze. Überprüfen Sie den Garzustand mit einem Zahnstocher, bevor Sie den Kuchen aus dem Ofen nehmen.
  4. Nehmen Sie den 10-Esslöffel-Zitronenkuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und servieren.

Sie können dem Teig auch frisches Obst und bemehlte Schokoladenstückchen hinzufügen. Sie können auch eine Kakaoversion backen, indem Sie 2 Esslöffel Mehl durch Kakaopulver ersetzen.

Wenn Sie die Gramm-Version bevorzugen, liste ich die Zutaten hier auf: 200 Gramm Mehl, 200 Gramm Zucker, 100 Gramm Milch, 100 Gramm Öl.

Anzeige

Guten Appetit!

Anzeige