Affogato Eis Kaffee Dessert, (Affogato al Caffè) ist ein doppelter Espresso (Caffè Doppio) mit Vanilleeis und wird gerne als Dessert angeboten. Der Affogato al Caffè kann auch mit anderen Eissorten zubereitet werden. Ideal für einen frischen und köstlichen Nachtisch, das auf tausend Arten personalisiert werden kann. Dieses Dessert ist eine klassische und superfrische Variante des beliebtesten Sommerdesserts und mit seinem intensiven Geschmack perfekt, um es auch als Snack zu genießen. Das Affogato-Eisrezept ist einfach, es kann mit fertigem Eis zubereitet werden, aber es schmeckt noch besser, wenn Sie es zu Hause machen.

Anzeige

Wie man Affogato Eis Kaffee Dessert zubereitet?

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Zuerst schlagen Sie die Sahne gut auf. Um die Sahne gut zu schlagen, muss sie kalt aus dem Kühlschrank sein und die Schüssel sollte auch kalt.
  2. Sobald die Sahne eine gute Konsistenz hat, fügen Sie die Kondensmilch nach und nach hinzu und verringern Sie die Schlaggeschwindigkeit.
  3. Kombinieren Sie auch den Vanillezucker. Nehmen Sie die Schüssel und stellen sie für eine Nacht in den Gefrierschrank.
  4. Zum Zeitpunkt des Service bereiten wir 6 – 12 Espresso oder Mokka zu, je nach Wunsch gesüßt oder bitter.
  5. Der Kaffee muss lauwarm sein, nicht zu heiß, aber Sie können ihn auch kalt servieren.
  6. Portionieren Sie die Eiscreme in Glasbecher und gießen Sie eine Tasse Kaffee in jede Portion.
  7. An diesem Punkt ist unser Affogato-Eis fertig, servieren Sie es und genießen Sie es.

Tipps:

Für ein perfektes Ergebnis darf der Kaffee nicht heiß, sondern lauwarm sein und um ihm etwas mehr Geschmack zu verleihen, können Sie ein paar Teelöffel Kaffeelikör hinzufügen

Um das Eis aufzubewahren, muss er im Gefrierschrank bleiben.

Anzeige

Guten Appetit!

Anzeige