Auberginen Gemüse, perfekt Rezept für Diätplan!

Es ist oft nicht einfach, eine Beilage wie diese Auberginen Gemüse Rezept zu finden, die einem wichtigen ersten Gang wie Fleisch oder Fisch gut zur Seite steht. In vielen Fällen ist die Beilage zu schwach und verschwindet im Vergleich mit dem ersten Gang, manchmal ist sie auch zu anstrengend und überspielt seinen Geschmack. Es ist nicht leicht, das richtige Maß zu finden. Das Rezept hier kann in diesem Sinn als ein guter Kompromiss gesehen werden.

Anzeige

Wie man Auberginen Gemüse zubereitet?

Zutaten:

  • 30 g Kapern
  • 3 Auberginen
  • 1 scharfe Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Minzblätter nach Belieben
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:

  1. Auberginen unter fließendem Wasser waschen, dann in dünne, runde Scheiben schneiden.
  2. Öl in beschichteter Pfanne erhitzen und Auberginescheiben darin kochen, 5 Minuten pro Seite.
  3. Küchenmixer holen und Knoblauchzehe, Kapern, scharfe Paprika, Minzblätter und Pfeffer hineingeben, dann für ein paar Minuten durchmischen.
  4. Gemisch in eine Schüssel geben; etwas Essig und Öl dazugeben und gut vermischen, bis das Gemisch eine glatte Konsistenz ohne Klumpen hat.
  5. Keramikschale holen, mit etwas Öl einfetten und Auberginenscheiben hineinlegen, dann mit dem Gemisch bedecken.
  6. Auberginen zu Tisch tragen.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Verwandte Beiträge