Bananen, nicht nur die Schalen! Auch dieses Teil darf nicht weggeworfen werden: Es ist „Gold wert“

Bananen: Aus diesem Grund sollten Sie niemals einen Teil der Schale der Frucht wegwerfen. Es ist ein hervorragendes Mittel zur Belebung Ihres Gartens.

Jede Jahreszeit hat ihre Früchte, aber die Banane ist eine der Früchte, die das ganze Jahr über zu finden sind. Die Banane ist sicherlich eine der köstlichsten Früchte und reich an ernährungsphysiologischen Eigenschaften, die für den menschlichen Organismus von Vorteil sind. Da Bananen eine ausgezeichnete Kaliumquelle sind, können sie täglich verzehrt werden. Leider machen wir den großen Fehler, die Bananenschalen wegzuwerfen. Es gibt einen Teil der Bananenschale, der niemals weggeworfen werden sollte, da er von unschätzbarem Wert sein könnte.

Banana, werfen Sie dieses Teil niemals weg: Es ist von unschätzbarem Wert!

Ursprünglich aus tropischen Gebieten stammend, hat sich die Banane über viele Jahre hinweg rasch in der ganzen Welt verbreitet. Auf dem Markt findet man hauptsächlich gelbe Bananen, aber man kann auch grüne Bananen kaufen, je nachdem, wie reif sie sind. Experten empfehlen, Bananen nach der Hälfte der Reifezeit zu verzehren.

Ein Fehler, den wir alle machen, nachdem wir eine Banane verzehrt haben, ist, die ganze Schale wegzuwerfen. Nur wenige Menschen wissen, dass die Bananenschale eine unschätzbare Ressource ist und auf keinen Fall verschwendet werden sollte. Doch welcher Teil der Bananenschale sollte aufbewahrt werden? Finden wir es heraus.

Banane: diesen Teil aufbewahren und auf diese Weise in Pflanzen verwenden

Nach dem Verzehr der Banane ist es ratsam, die Schale aufzubewahren. Insbesondere ist es sehr wichtig, den Stiel der Schale dieser tropischen Frucht nicht zu verschwenden. Daher sollte das Ende gelagert und direkt in der Sonne getrocknet werden. Der Stängel muss abgeschnitten und der Sonne ausgesetzt werden, damit die Fasern gut trocknen und in einen Behälter gelegt werden können.

Nach dem Trocknen können die Fasern des Bananenschalenstiels zur Düngung des Bodens und für ein gesundes und kräftiges Pflanzenwachstum verwendet werden. Die getrockneten Fasern der Bananenschalen sind ein Allheilmittel für die Düngung des Bodens. In Kontakt mit Wasser sorgen die Fasern der Bananenschalen sowie die Vitamine B und C, Magnesium und Kalium für ein kräftiges Pflanzenwachstum.

In Anbetracht der Vorteile der in der Bananenschale enthaltenen Fasern ist es notwendig, jede einzelne Faser in die Erde zu legen und ein wenig Wasser hinzuzufügen. Dieser Vorgang sollte mindestens zweimal im Monat wiederholt werden, um ein kräftiges Wachstum der einzelnen Pflanzen zu gewährleisten.

Mehr Beiträge laden Laden...Keine Posten mehr.