Anzeige

Das Erdbeer Mascarpone Joghurt ohne Backen ist eines Dessert für Geburtstage oder besondere Anlässe zubereiten, Sie werden einen tollen Eindruck hinterlassen! Ich habe dieses Dessert zum ersten Mal bei meiner Freundin gegessen, sie hatte es für ein Abendessen mit Freunden gemacht, es hat uns wirklich überzeugt. Verwenden Sie für die Zubereitung des Kuchens eine Form mit den Maßen ca. 20 × 25 cm.

Wie man Erdbeer Mascarpone Joghurt zubereitet?

Zutaten:

Anzeige
  • 250g Mascarpone
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 3 Joghurtbecher
  • Kekse
  • 500g Erdbeeren  

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Erdbeeren und entfernen Sie die Blätter, schneiden Sie sie in kleine Stücke, geben Sie sie in eine Schüssel, fügen Sie 3 Esslöffel Zucker hinzu, mischen Sie und lassen Sie sie eine halbe Stunde mazerieren.
  2. Mascarpone, 3 Esslöffel Zucker und 3 Joghurtbecher in eine Schüssel geben.
  3. Gut mit einem Schneebesen verarbeiten, um eine dicke und homogene Creme zu erhalten.
  4. Nehmen Sie die Form und machen Sie eine Schicht Kekse, gießen Sie mit einem Teelöffel den Marinadensaft, der sich aus den Erdbeeren gebildet hat, über die Kekse.
  5. Etwas Mascarpone und Joghurtcreme hinzugeben und auf den Keksen verteilen. Machen Sie eine weitere Schicht Kekse, benetzen Sie sie mit dem Erdbeer-Marinadensaft, nochmal Sahne, bedecken Sie sie mit den mit dem restlichen Marinadensaft benetzten Kekse und geben Sie die restliche Sahne auf.
  6. Beenden Sie mit den Erdbeerstücken, die Sie auf der ganzen Form verteilen.
  7. Lassen Sie es vor dem Verzehr mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  8. Nach dem Ruhen aus dem Kühlschrank Dessert servieren.

Guten Appetit!