Focaccia mit Zwiebeln ist ein Rezept mit einem sehr weichen Teig und es ist sehr einfach zuzubereiten. Es ist ein salziges Hefegebäck und einfach und billig, eines der vielen Focaccias Rezepte, die es gibt, sie ist duftend und weich, so duftend, wie eine Zwiebel eben sein kann… aber es ist bestimmt eine der besten Focaccia, die es gibt.

Anzeige

Wie man Focaccia mit Zwiebeln zubereitet?

Zutaten für 6 Personen:

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 3 g trockene Bierhefe, oder 8 g frische Bierhefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 30 ml Olivenöl extravergine
  • Salz

Für die Sauce:

  • 1 rote Zwiebel
  • 2 goldene Zwiebeln
  • Basilikum
  • Oregano
  • Olivenöl extravergine
  • Salz

Zubereitung:

  1. Als erstes Focacciateig zubereiten.
  2. Wasser in eine Schüssel oder Tasse geben und Zucker und Bierhefe dazugeben.
  3. Für 5-10 Minuten ruhen lassen und mischen, bis sich die Hefe völlig auflöst.
  4. Mehl, Olivenöl extravergine, Wasser und Hefe geben und Focacciateig mit einem Löffel mischen.
  5. Salz dazugeben und immer mit einem Löffel weiter mischen. Der Teig ist sehr feucht und bleibt frisch, aber macht euch keine Sorgen, er soll so sein; gebt kein anderes Mehl dazu.
  6. Aufgegangenen Teig mit einem Tuch oder Frischhaltefolie bedecken und für 3 Stunden geschützt vor Feuchtigkeit aufgehen lassen.
  7. In der Zwischenzeit Zwiebel in der Pfanne zubereiten.
  8. Zwiebeln schälen und in nicht zu kleine Scheiben schneiden.
  9. Olivenöl extravergine in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelscheiben hineinlegen.
  10. Salz, Oregano und frischen Basilikum dazugeben.
  11. Zwiebeln in der Pfanne mit einem Deckel kochen, bis sie weich sind.
  12. Pizzaform gut einölen und mit einem Löffel aufgegangenen Teig in die Form geben.
  13. Teig mit dem Rücken eines Löffels austreiben und in der Pfanne gekochte Zwiebeln auf der Focaccia verteilen.
  14. Olivenöl extravergine über die Focaccia gießen und Focaccia mit Zwiebeln in statischem Ofen bei 200 °C für circa 20 Minuten kochen.
  15. Wenn die Focaccia aufgegangen und golden ist, aus dem Ofen holen und leicht abkühlen lassen, dann aus dem Ofen holen und genießen.

Tipps:

  • Ihr könnt die Focaccia mit Zwiebeln auch mit Vollkornmehl zubereiten.
  • Ihr könnt nach Belieben Oliven dazugeben, die sehr gut zu den Zwiebeln passen.
  • Ihr könnt mit demselben Rezept auch die Pizza mit Thunfisch und Zwiebeln zubereiten.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige