Anzeige

Die Herstellung von Frischkäse ist sehr einfach und sehr schnell. Mit nur 3 Zutaten, die Sie sicherlich in Ihrer Küche haben, bereiten Sie diesen perfekten Frischkäse zu, um ihn in Salaten, Canapés oder als Dessert mit Zucker, Honig, Nüssen und Obst zu essen. Ich habe eine Form verwendet, um ihn zu formen, aber Sie können ihn auch in einer Lunchbox aufbewahren. Ich versichere Ihnen, dass es ein Grundnahrungsmittel in Ihrem Haus werden wird.

Wie macht man Frischkäse mit 3 Zutaten?

Zutaten:

Anzeige
  • 2 Liter Vollmilch
  • 80 ml Essig (1/3 Tasse) oder Saft von 1 Zitrone
  • 4 g Salz

Zubreitung:

  1. Bereiten Sie den Käse zu. Erhitzen Sie die Milch. Schütten Sie die gesamte Milch in einen Topf und stellen Sie ihn auf den Herd. Fügen Sie einen großen Esslöffel Salz hinzu und, wenn die Milch zu dampfen beginnt, fügen Sie eine Tasse Essig hinzu, damit die Milch geschnitten wird. Senken Sie dann die Hitze, damit die Milch nicht am Topf haften bleibt. Rühren Sie etwas und Sie werden sehen, dass es anfängt, Klumpen zu bilden. Wenn es zu kochen beginnt, überprüfen Sie, ob der fetthaltige Teil der Milch getrennt wurde, und schalten Sie den Herd aus.
  2.  Lassen Sie es für 10 Minuten stehen.
  3.  Lassen Sie den Käse abtropfen. Legen Sie ein Sieb in eine große Schüssel. Legen Sie ein Baumwolltuch über das Sieb. Holen Sie den Käse raus und legen Sie ihn auf den Lappen. Decken Sie den Käse mit dem Tuch ab und drücken Sie ihn an, um das überschüssige Wasser zu entfernen.
  4.  Legen Sie den Käse in eine Form. Drücken Sie nochmal gut, um Wasser freizugeben und formen Sie ihn.
  5.  Bewahren Sie den Käse im Kühlschrank auf. Legen Sie saugfähiges Papier auf einen Teller und legen Sie den Käse darauf. Bedecken Sie den Käse mit einem weiteren saugfähigen Papier. Ich hatte ihn 5 Stunden im Kühlschrank.
  6.  Entfernen Sie das Papier und stellen Sie ihn auf einen Teller.

Guten Appetit!