Das hier vorgeschlagene Gemüsetorte mit Käse kann als eine Art Omelette gesehen werden, mit den unverwechselbaren Geschmäckern des Sommers. Die Paprika ist in einem großartigen Zusammenspiel mit den Kartoffeln, die, eigentlich, überall gut dazupassen. Das Ergebnis ist ein appetitliches und herzhaftes Gericht, das auch gut einzeln serviert werden kann.

Anzeige

Wie man das Gemüsetorte zubereitet?

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Lauch (Gewicht netto ohne Abfall)
  • 1 rote Paprika (mittelklein)
  • 1 gelbe Paprika (mittelklein)
  • 1 grüne Paprika (mittelgrün)
  • 3 Kartoffeln (mittel)
  • 130 g Fontina käse
  • 6 Eier (mittel)
  • 60 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel Milch
  • 20 ml Olivenöl extravergine
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zutaten vorbereiten: Paprika waschen, Stängel, Samen und weiße Fäden entfernen. Waschen, trocknen und in Streifen schneiden.
  2. Lauch säubern, dunkelgrünen Bereich und Wurzeln entfernen.
  3. Gut unter fließendem Wasser waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Öl in einem Topf erwärmen. Lauch und etwas Wasser dazugeben, für 4-5 Minuten bei niedriger Flamme kochen lassen.
  5. Paprika dazugeben, ein paar weitere Löffel Wasser und vermischen.
  6. Deckel auf den Topf geben und auf niedriger Flamme kochen, bis das Gemüse zart, aber noch knusprig ist (circa 10-12 Minuten). Oft mischen.
  7. Kartoffeln mit der Schale in kaltem Salzwasser kochen.
  8. Abtropfen, schälen und in nicht zu große Stücke schneiden. Ihr könnt die Kartoffeln auch in einem Glasgefäß für 4 Minuten auf 900 W in der Mikrowelle kochen.
  9. Fontina käse in Würfel schneiden.
  10. Teigmasse zubereiten.
  11. Eier in einer großen Schüssel aufschlagen, großzügig salzen und pfeffern und mit einem kleinen Handmixer aufschlagen, bis Eigelb und Eiklar gut vermischt sind.
  12. Fontina, 50 g geriebenen Käse, einen Löffel Milch dazugeben und vermischen.
  13. Paprika und Kartoffeln dazugeben und gut vermischen.
  14. Gemisch in eine mit feuchtem Backpapier ausgelegte Backform gießen.
  15. Ebnen und Oberfläche mit den restlichen 10g geriebenen Parmesankäse bestreuen.
  16. Gemüsetorte mit Käse in statischem, vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 50 Minuten backen, oder bis die Torte bereit ist.
  17. Dann für einige Minuten in Grillfunktion backen, sodass die Torte golden wird.
  18. Torte aus dem Ofen holen, leicht abkühlen lassen und servieren.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige