Anzeige

Heute teile ich mit Ihnen dieses spektakuläre Rezept für Huhn in Worcestershire-Sauce. Es ist ein sehr einfaches Gericht mit Huhn in Worcestershire-Sauce.

Es ist ein einfaches und leichtes Rezept. Es ist das Köstlichste, was man sich nur wünschen kann. Es ist ein Rezept, das ich ein wenig verbessert habe.

Auf geht’s in die Küche und wir beginnen mit der Zubereitung dieses köstlichen Rezepts für Huhn in Worcestershire-Sauce.

Wie macht man Huhn in Worcestershire-Sauce Rezept?

ZUTATEN:

Anzeige
  • 600 g Hühnerfleisch (Schenkel ohne Knochen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 100 ml gebratene Tomatensauce
  • 6 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 100 g Champignons
  • Salz, etwa ein Teelöffel
  • Gemahlener Pfeffer, die Spitze eines Teelöffels
  • 1 Esslöffel frisch gehackte Petersilie
  • 400 ml Kochsahne
  • Zwei Esslöffel Butter und eine Prise Öl

Zubereitung:

  1. Zwei Esslöffel Butter und einen Teelöffel Olivenöl in eine Bratpfanne geben.
  2. Die beiden Knoblauchzehen und die Zwiebel hacken und geben Sie in die Pfanne.
  3. Die rote Paprika ebenfalls hacken. Ein wenig Salz hinzufügen.
  4. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse gebräunt und pochiert ist.
  5. Alles zusammen mit der Tomatensoße und den 6 Esslöffeln Perrinsoße in ein Mixerglas geben.
  6. Mit dem Pürierstab pürieren und für später beiseitestellen.
  7. In der gleichen Pfanne, ohne weitere Butter oder Öl hinzuzufügen, das in Stücke geschnittene Hühnerfleisch zugeben.
  8. Bei starker Hitze anbraten und abschmecken.
  9. Sobald das Hühnerfleisch gebräunt ist, die in Scheiben geschnittenen oder gehackten Pilze hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Ich gebe etwa einen halben Teelöffel Salz und die Spitze eines Teelöffels gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.
  11. Zusammen mit dem Hühnerfleisch kochen, bis die Pilze ihr Wasser verlieren und sich verkleinern.
  12. Sobald sich die Pilze verkleinert haben, die Sauce dazugeben. Gut mischen.
  13. Kochsahne oder Sahne oder Kondensmilch hinzufügen, was immer Sie zu Hause oder in der Nähe haben oder besorgen können.
  14. Dann die gehackte Petersilie dazugeben und alles miteinander vermengen.
  15. Bei mittlerer Hitze kochen, auf meinem Induktionskochfeld auf Stufe 6, und 15 Minuten kochen.
  16. Ich mache einen Deckel auf die Hälfte, damit die Soße nicht zu sehr spritzt und alles verschmutzt.
  17. Nach Ablauf der Zeit probieren. Das Salz muss gegebenenfalls angepasst werden.
  18. Jetzt muss man nur noch entscheiden, ob man es mit Kartoffeln, Gemüse, Nudeln oder Salat serviert …

Ich hoffe, es schmeckt Ihnen und ich möchte Sie ermutigen, dieses Rezept für Huhn in Worcestershire-Sauce auszuprobieren.

Guten Appetit!