Anzeige

Ich präsentiere Ihnen einen Joghurtkuchen in Rekordzeit, der in nur 15 Minuten zubereitet ist.

Die Gäste kommen bald, und Sie wollen noch schnell einen Kuchen backen? Dieser leckere Joghurtkuchen ist in 15 Minuten in der Backform!

Selbst gebackener Kuchen ist immer noch der beste – da gibt es wohl keinen Zweifel. Doch die Zeit, sich ewig dafür in die Küche zu stellen, hat man nicht unbedingt. Zum Glück gibt es ein paar Rezepte, mit denen Sie in Windeseile einen leckeren Kuchenteig in den Ofen schieben. Für diesen zitronigen und lockeren Rührteig brauchen Sie tatsächlich nicht länger als drei Minuten. Und der Kuchen schmeckt einfach himmlisch. Probieren Sie es mal aus – Sie werden überrascht sein, wie wenig Zeit man für einen guten Kuchen investieren muss.

Wie man Joghurtkuchen in Rekordzeit zubereitet?

Zutaten:

Anzeige
  • 4 Naturjoghurt, 125 g pro Becher (sie können gesüßt sein)
  • 150 g Zucker, 3/4 Tasse
  • 4 Eier L
  • 50 g Maisstärke, etwas mehr als 1/4 Tasse oder 3/4 eines Joghurtbechers
  • Ein Löffel Vanilleextrakt
  • Flüssiges Karamell

Zubereitung:

Mikrowellengeeignetes Gefäß mit einem Durchmesser von 20 cm und einer Höhe von 7 cm.

Maximale Leistung, mein Mikrowellenherd hat 800, nach der Zubereitung 30 Minuten in der Mikrowelle lassen, ohne die Tür zu öffnen. Nach 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit er 6 bis 8 Stunden lang vollständig abkühlt.

  1. Eier, Joghurt, Mehl, Zucker und Vanilleextrakt in einen Behälter geben.
  2. Mit dem Mixer schlagen, bis alle Zutaten miteinander verbunden sind.
  3. Karamellisieren Sie die Wände des Behälters, den Sie verwenden werden.
  4. Die Mischung durch ein Sieb in den karamellisierten Behälter gießen.
  5. Die Mischung sollte mindestens 3 bis 4 Zentimeter vom Rand der Pfanne entfernt sein. Damit es in der Mikrowelle nicht überläuft.
  6. Bei maximaler Leistung in die Mikrowelle stellen und 15 Minuten programmieren.
  7. Nach diesen 15 Minuten lassen Sie den Kuchen 30 Minuten lang in der Mikrowelle ruhen, ohne die Tür zu öffnen.
  8. Mit der verbleibenden Restwärme wird er fertig gegart, falls noch etwas übrig ist.
  9. Nach Ablauf der 30 Minuten aus der Mikrowelle nehmen und in den Kühlschrank stellen und 6 bis 8 Stunden abkühlen lassen.
  10. Nach dieser Zeit aus der Form nehmen und diesen köstlichen Joghurtkuchen genießen.

Ich hoffe, Sie werden dieses schnelle und einfache Dessert probieren. Es kostet nichts und ist wirklich einfach.

Guten Appetit!