Kaffee Milchshake, leicht selber zubereiten!

Kaffee Milchshake mit Sahne und Kakao, ein köstlich erfrischendes Getränk, das jedes sommerliche Frühstück, jede Zwischenmahlzeit zu etwas Besonderem macht. Der Sommer ist eine großartige Jahreszeit! Es ist die perfekte Zeit, während der man ein schönes kaltes Getränk wie einen Milkshake, einen Smoothie oder einen Softdrink gemütlich auf der Terrasse schlürfen kann. Ein Muss in den Sommermonaten! Im Herbst schmeckt der Milkshake natürlich auch noch – aber wann ließe er sich besser genießen als bei einer sonnig-heißen Tiefenentspannung auf der Terrasse?
Kommen wir nun zur Zubereitung unseres Milchshakes – lasst ihn euch schmecken!

Anzeige

Wie man Kaffee Milchshake selber zubereitet?

Zutaten:

  • 250 ml Milch
  • 125 ml frische flüssige Sahne
  • 125 ml Kaffee
  • 75 g Zucker
  • 10 g bitteres Kakaopulver
  • Eis (Würfel)

Zum Garnieren (je nach Bedarf)

Zubereitung:

  1. Zunächst den Kaffee mit Hilfe einer Kaffeemaschine zubereiten und im Kühlschrank kaltstellen.
  2. Auch die Milch und die Sahne im Kühlschrank kühlen, optional genauso die Gläser, in denen der Shake später serviert wird.
  3. Milch, Sahne, Kaffee, Zucker und Kakao vermischen und einige Sekunden lang mixen. 6-8 Eiswürfel hinzufügen und weiter mixen, bis die Masse glatt und gleichmäßig ist.
  4. Den Milkshake in gekühlte Gläser füllen, mit Schlagsahne (alternativ Sprühsahne) garnieren und leicht mit Kakao bestäuben.

Der Kaffee-Milkshake mit Sahne ist fertig! Sofort servieren.

Tipps:

Die Zuckermenge hängt ganz von eurem Geschmack ab und kann variiert werden.

Anzeige

Wollt ihr das Getränkerlebnis noch besonderer machen, stellt die Eiswürfel aus Milch her.

Prost Mahlzeit!

Anzeige

Verwandte Beiträge