Kaffee Semifreddo Dessert, ganz einfach selber machen!

Das Kaffee Semifreddo Dessert, das einfach zubereitet wird und sehr wenige Zutaten hat. Es ist perfekt für alle Kaffeeliebhaber. Es kann im Gefrierschrank aufbewahrt werden und ist ideal als Abschluss eines Mittag- oder Abendessens oder als Snack am Nachmittag, vor allem, wenn es heiß ist. Das Törtchen ist sehr einfach und man braucht keine besonderen Maschinen, außer einen Mixer und eine Schüssel. Das Geheimnis dahinter ist die Kondensmilch, die dafür sorgt, dass die Creme nicht gefriert, wenn sie eingefroren ist. Man kann die Kondensmilch im Supermarkt kaufen und sie ist sehr einfach zu finden, aber man kann sie auch zu Hause realisieren und sich so einen schönen Vorrat verschaffen.

Anzeige

Wie man Kaffee Semifreddo Dessert zubereitet?

Zutaten:

  • 250 g Schlagsahne (für Desserts)
  • 100 g Schokolade
  • 50 ml Kaffee
  • 100 g Kondensmilch oder Kondensmilch mit Kokosnuss
  • 1 Löffel löslichen Kaffee

Zubereitung:

  1. Schokolade in eine Schüssel geben. Löslichen Kaffee auflösen, der dem Törtchen mehr Kaffeeduft gibt, und völlig im flüssigen Kaffee auflösen. Dann mit der Schokolade vermischen.
  2. Schokolade im Wasserbad oder Mikrowelle vollständig schmelzen lassen, dann lauwarm werden lassen.
  3. Sahne schlagen. Die Sahne sollte frisch aus dem Kühlschrank sein, sodass sie perfekt geschlagen werden kann.
  4. Kondensmilch gut unter die Schokolade mischen. Unter die Sahne mischen und sanft schlagen. Formen bis zum Rand mit erhaltener Creme füllen.
  5. Die Anzahl der Törtchen hängt von der Größe der Formen ab, mit diesen Dosierungen erhalten wir circa 6 Törtchen. Wenn sie bereit sind, für mindestens 5 Stunden einfrieren.
  6. Wenn die Törtchen bereit sind, vorsichtig aus den Formen holen und mit etwas Bitterkakao dekorieren.

Tipps:

Ihr könnt dem Törtchen Schokoladenflocken untermischen, sodass es noch einzigartiger und köstlicher wird. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch ein einziges Dessert in einer einzigen Form mit einem Durchmesser von 22 cm herstellen. Das Dessert kann im Gefrierschrank auch für einen Monat aufbewahrt werden.

Anzeige

Guten Appetit!

Anzeige

Verwandte Beiträge