Die Limetten-Mousse ist ein delikates Dessert, das mit dem Löffel genossen wird; es ist sehr einfach herzustellen und hat einen unwiderstehlichen Geschmack.

Anzeige

Ihr braucht nur wenige Minuten und wenige, einfache Zutaten für ein perfektes Dessert, das ihr dann mit dem Löffel genießen könnt, mit einem delikaten und unwiderstehlichen Geschmack; es eignet sich auch ausgezeichnet, um eure Desserts zu füllen.

Anzeige

Wie man die Limetten-Mousse zubereitet?

Zutaten für 4 Portionen:

Zubereitung:

  1. Mascarpone, Staubzucker und frische, flüssige Sahne aus dem Kühlschrank in eine große Schüssel geben.
  2. Das Gemisch mit dem Elektromixer aufschlagen, sodass es homogen und aufgequollen wird.
  3. Nach und nach Limettensaft dazugeben, nicht aufhören, mit dem Mixer alles zu vermischen, bis alle Zutaten gut absorbiert und im Gemisch verteilt sind, das in der Zwischenzeit aufgequollen und dickflüssig wird.
  4. Mousse für mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  5. Mousse auf 4 Becher aufteilen und servieren, nach Belieben mit Limettenscheiben dekorieren.

Guten Appetit!

Anzeige