Anzeige

Ich habe noch nie ein so reichhaltiges und magisches Fleischrezept mit einer lekeren  Sauce ausprobiert, wo man nicht aufhören kann, Brot einzutauchen.

Zuhause haben wir seinen Geschmack, seine Saftigkeit und die Zartheit des Fleisches geliebt.

Das ist ohne Zweifel ein Fleischrezept, das jedes Mal auf Erfolg stößt, wenn Sie es zubereiten.

Wie macht man ein magisches Fleichrezept?

Zutaten:

Anzeige
  • 100 Gramm Schinken
  • 1 Teelöffel Salz
  • Ein wenig gemahlener Pfeffer
  • 3 Tomaten
  • 25 Gramm Butter oder ein Esslöffel
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Kilo Schweinefilets oder das Fleisch, was ihnen am besten gefällt
  • 200 Gramm Pilze
  • 1 Lauch
  • 1 Karotte
  • 6 Knoblauchzehen
  • 200 ml Weißwein
  • 400 ml Fleisch- oder Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel Malzkaffee
  • 1 Teelöffel provenzalischer Kräuter Kaffee

Zubereitung:

  1. Braten Sie das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Öl an. Die starke Hitze soll das Fleisch versiegeln, ohne es zu pfeffern. Sobald wir das gesamte Fleisch versiegelt haben, legen wir es auf einen Teller und fahren mit dem Rezept fort.
  2. In eine höhere Pfanne oder einen niedrigen Topf geben wir die Butter und zwei Esslöffel Olivenöl. Geben Sie die beiden Knoblauchzehen sehr fein gehackt in den Topf. Sie werden schnell braun, wenn sie fein gehackt sind. Achten Sie darauf, sie nicht zu verbrennen.
  3. Dann die 3 zerdrückten Tomaten mit einem Mixer zerkleinert, dazugeben. Fügen Sie auch das Salz und eine Prise Pfeffer hinzu. Bei mittlerer Hitze ca. 6 bis 7 Minuten kochen lassen, bis wir sehen, dass die gekochten Tomaten ihre rötliche Farbe in Orange ändern. Zu dieser Zeit fügen wir die Pilze hinzu. Kochen Sie sie, bis sie an Größe verlieren.
  4. Sobald die Pilze kleiner sind, fügen Sie die angebratenen Filets zusammen mit dem freigesetzten Saft und dem gehackten Schinken hinzu. Mischen und kochen Sie sie zwei Minuten pro Seite bei mittlerer Hitze. Dann stellen wir alles beiseite.
  5. In einer Pfanne den Boden mit Olivenöl bedecken und den Herd auf mittlerer Hitze einstellen. Ich stelle ihn auf Nummer 7. Nun die gehackten Knoblauchzehen, den gehackten Lauch und die geschälte und gehackte Karotte so klein wie möglich dazugeben. Würzen und braten Sie alles, bis alles pochiert und gebräunt ist.
  6. Zu dieser Zeit fügen wir den Weißwein hinzu und erhöhen die Hitze, um den Alkohol zu verdampfen. Nach etwa 3 bis 4 Minuten wird das Aroma weicher.
  7. Fügen Sie das Fleisch oder die Hühnerbrühe hinzu. Wenn es kocht, gehen wir auf eine mittlere Hitze runter und kochen 5 Minuten.
  8. Nach 5 Minuten die Sauce in ein Glas geben und mit dem Mixer zerkleinern. Bedenken Sie, dass der Mixer der Hitze standhalten muss. Sobald die Sauce fein ist, geben wir sie in die Pfanne oder einen niedrigen Topf, wo wir die Filets haben. Einfach Abdecken und Mischen.
  9. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren und mit einem halb gesetzten Deckel für 20 Minuten garen. Ich habe es 22 Minuten gegart. Bis ich sah, dass das Fleisch nach meinem Geschmack war. Schön zart und saftig. Ich werde dieses Fleisch mit einigen Kartoffeln anrichten, die in der Mikrowelle in 8 Minuten bei maximaler Leistung gekocht werden. Gewürzt und mit einem Spritzer Olivenöl.

Ich habe noch nie so ein saftiges, reichhaltiges und leckeres Fleischrezept probiert. Diese Soße ist ein pures Wunder. Wenn man dort Brot eintaucht, kann man nicht mehr aufhören, zu essen. Sie werden dies bestätigen, wenn Sie das Rezept selbst ausprobieren.

Guten Appetit!