Das Milch Kaffee Dessert ist eine wahre Köstlichkeit, und kann trotzdem auch von Personen auf Diät genossen werden. Es beinhaltet keinen Zucker oder Eier, und ist also entschieden leicht und nicht kalorienhaltig. Es ist also sicherlich das ideale Dessert, das nach einer guten Mahlzeit, oder als köstlicher und frischer Snack, genossen werden kann, vor Allem, wenn ihr kleine Kinder habt, und sie an etwas Gesundes und Genuines gewöhnen wollt.

Anzeige

Wie man das Milch Kaffee Dessert zubereitet?

Zutaten für 4 Monoportionen:

  • 500 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Süßstoff Stevia und 2 Esslöffel (oder 200 g normaler Zucker)
  • 4 Esslöffel sofort löslicher Kaffee
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 runde Kekse ohne zusätzliche Zucker
  • 2 Löffel heißes Wasser

Zubereitung:

  1. Zu Beginn, Milch in einen Topf geben. 50 g Stevia (oder 100 g Zucker) dazugeben und mit einem Handmixer vermischen. Feuer einschalten.
  2. In der Zwischenzeit 2 Esslöffel löslichen Kaffee in 50 ml Wasser auflösen und unter die Milch mischen.
  3. Maisstärke mit den anderen 50 ml Wasser vermischen, dann in den Topf geben und untermischen, bis die Creme dickflüssig geworden ist.
  4. Kekse auf den Boden der Kekse geben, mit Gemisch aus Milch und Kaffee bedecken und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  5. Am Ende 2 Esslöffel löslichen Kaffee und 2 Esslöffel Stevia oder Zucker und 2 Esslöffel Wasser mit dem Elektromixer aufschlagen, dann mit einem Löffel die Creme auf der Oberfläche des Desserts verteilen.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige