Anzeige

Ich zeige Ihnen ein sehr einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept für das berühmte Super saftiges Montecristo-Sandwich. Dieses Sandwich wird ohne Backofen in der Pfanne zubereitet und ist großartig. Das traditionelle Schinken-Käse-Sandwich erhält einen Hauch von Sauce und einen köstlichen Abgang mit Himbeermarmelade und Puderzucker. Da es sich um ein sehr kalorienreiches Gericht handelt, ist es sinnvoll, sich die Portionen einzuteilen, Sie können es sich auch mit einer anderen Person teilen und es in Gesellschaft genießen. Es ist kein Sandwich, das man sehr oft essen sollte, aber man sollte sich ab und zu auch mal etwas gönnen.

Wie macht man ein Super saftiges Montecristo-Sandwich?

Zutaten für 2 Sandwiches:

Anzeige
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben Schinken
  • 2 Scheiben Wurst (Truthahn)
  • 4 Scheiben Käse
  • 75 ml Milch
  • 2 Eier
  • 2 gehäufte Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Esslöffel Himbeermarmelade
  • Frittieröl

Zubereitung:

  1. Bereiten Sie zunächst die Sauce vor, um sie zu verstreichen, indem Sie in einer Schüssel die beiden Esslöffel Mayonnaise und einen Esslöffel Senf (die Menge richtet sich nach Ihrem Geschmack) mischen.
  2.  Verteilen Sie einen Teelöffel dieser Sauce auf zwei der Brotscheiben.
  3.  Legen Sie eine Scheibe Käse, ohne aus dem Brot herauszuragen dazu. Sie können auch die Kanten mit einem Messer abschneiden. Legen Sie eine Scheibe Schinken auf den Käse und versuchen Sie ihn auch so zu legen, dass er nicht hervorsteht (Sie können ihn falten oder schneiden). Bestreichen Sie eine weitere Scheibe Toastbrot mit der Sauce und legen Sie sie auf das Sandwich.
  4.  Machen Sie das gleiche nochmal und bestreichen Sie den darunterliegenden Toast auch mit Sauce und legen Sie eine weitere Käsescheibe und eine Scheibe mit der Wurst obendrauf. Auch hier die Sauce auf der dritten Scheibe Toast verteilen und die Scheibe ebenfalls auf das Sandwich legen. Das Sandwich enthält insgesamt 3 Scheiben Toastbrot.
  5.  Schlagen Sie die Eier zusammen mit der Milch in einem Teller. Diese Mischung dient dazu, die Sandwiches vor dem Braten zu ummanteln.
  6. Tauchen Sie jedes Sandwich einzeln durch die Mischung aus Ei und Milch. Es sollte überall gut durchnässt sein. Seien Sie sehr vorsichtig, dass es nicht auseinanderfällt. Mit den drei Etagen ist es nicht ganz einfach, dass es ganz bleibt, aber wenn Sie alles sorgfältig tun, dürften Sie keine Probleme haben.
  7. Braten Sie das Montecristo-Sandwich einzeln in einer Pfanne mit viel Öl an. Wenn der goldene Toast auf der einen Seite sehr braun ist, drehen Sie ihn so um, sodass er auf der anderen Seite auch braun wird.
  8.  Wenn das Sandwich auf beiden Seiten golden gebraten ist, legen Sie es auf etwas saugfähigem Papier auf einen Teller.
  9.  Das Montecristo-Sandwich sollte sehr heiß serviert werden und wird mit Puderzucker und roter Fruchtmarmelade oder Ahornsirup bestreut. Ich bevorzuge es ohne die süße Note, aber das Original hat das Finish, das ich gerade angedeutet habe.

guten Appetit!