Leckere, knusprige Ofenkartoffeln mit Tzatziki-Sauce. Sie sind eine ideale Beilage, Vorspeise oder Appetitanreger für die Familie oder Freunde und werden Ihnen sicher schmecken.

Anzeige

Wie ist es möglich, dass etwas so Einfaches so köstlich sein kann? Sie sind außerdem sehr einfach zuzubereiten und gesund, da wir sie im Ofen backen, sodass wir das überschüssige Fett weglassen. Wie Sie sehen werden, werden ganz einfache Zutaten verwendet, die Sie sicher gerade zu Hause haben, und Sie werden zwei tolle Rezepte haben, die Sie in Ihrem persönlichen Rezeptbuch aufbewahren werden.

Zu den Kartoffeln reichen wir eine Tzatziki-Sauce (aus Gurken und Joghurt), die wirklich köstlich und sehr frisch ist und perfekt dazu passt. In nur 30 Minuten ist diese leckere Kombination fertig, um sie mit Freunden als schnelles Mittag- oder Abendessen zu genießen. Wir sind sicher, Sie werden überrascht sein!

Anzeige

Wie man Ofenkartoffeln mit Tzatziki-Sauce zubereitet?

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln in Würfeln oder Spalten (ich habe Minikartoffeln verwendet)
  • Gewürzmischung nach Geschmack: Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Basilikum, Oregano, Kräuter der Provence, Thymian….etc
  • 1 oder 2 Teelöffel süßer Paprika
  • 1 Esslöffel Kichererbsenmehl oder normales Mehl
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz

 Für die Tzatziki-Sauce:

  • 2 einfache cremige Joghurts
  • 1 Salatgurke
  • Zitronensaft
  • Knoblauchpulver, getrocknete Petersilie, Minzpulver
  • schwarzer Pfeffer oder Dill
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln mit der Schale gut waschen und in etwa gleich große Stücke schneiden, damit sie gleichmäßig gekocht werden.
  2. Die Kartoffeln in einen Plastikbeutel geben und die Gewürze, den Löffel Mehl, die Semmelbrösel, Salz und Pfeffer nach Geschmack und das Olivenöl hinzufügen. Schütteln Sie den Beutel gut durch, damit alle Kartoffeln sehr gut durchgedrückt werden.
  3. Die Kartoffeln auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180º 25-30 Minuten backen, dabei ab und zu umrühren.
  4. Während die Kartoffeln kochen, bereiten Sie die Tzatziki-Soße vor. Dazu müssen Sie nur die Gurke raspeln, in eine Schüssel geben, die restlichen Zutaten hinzufügen (Menge nach Belieben), gut vermischen und bis zur Verwendung in Frischhaltefolie im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Die Kartoffeln heiß mit der Sauce servieren und genießen.

Ich hoffe, sie schmecken Ihnen.

Guten Appetit!

Anzeige