Omas beste Kuchen Rezepte, weich süß und sehr einfach!

Diese Omas beste Kuchen Rezepte ist ein einfaches, weiches und leichtes Dessert, sie ist eignet sich perfekt als Frühstück oder Snack. Sie ist ohne Milch oder Milchprodukte, sie eignet sich also perfekt auch für Personen, die laktoseintolerant sind. Wenn ihr auf der Suche nach einem einfachen und perfekten Rezept für Groß und Klein seid, probiert diese Omas beste Kuchen Rezepte, die einfach weich und köstlich ist.

Anzeige

Wie man Omas beste Kuchen Rezepte zubereitet?

Zutaten:

  • 3 ganze Eier bei Zimmertemperatur
  • 170 g Streuzucker
  • geriebene Zitronenschale von 2 Zitronen
  • Samen einer Vanilleschote
  • Saft von 2 Zitronen
  • 80 ml Sonnenblumenöl
  • 220 g Mehl
  • 30 g Mandelmehl oder sehr fein gehackte Mandeln
  • 1 Tüte Hefe für Desserts
  • etwas Salz

Zubereitung:

  1. Um diese weiche und köstliche Zitronentorte zuzubereiten, als erstes Tortenform mit Durchmesser 22-24 cm mit Butter und Mehl beschichten.
  2. Ganze Eier mit Zucker, Zitronenrinde und Vanille in Schüssel schlagen, sodass ein helles und schaumiges Gemisch entsteht. Während des Aufschlagens, nach und nach Samenöl und Zitronensaft dazugeben und weiterschlagen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Mehl, Mandelmehl und Hefe sieben und dann zusammen mit Bewegungen von unten nach oben untermischen.
  4. Schaumiges Gemisch ohne Klumpen in Tortenform geben und bei 175 °C für circa 40-45 Minuten in statischen Ofen schieben. (Nachher Zahnstocher Probe durchführen)
  5. Torte aus dem Ofen holen und abkühlen lassen, dann Dessert auf einen Servierteller stellen und mit Sreuzucker dekorieren.
  6. Die delikate und duftende Zitronentorte nach Omas Rezept ist fertig und kann genossen werden.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Verwandte Beiträge