Anzeige

Das heutige Orangen vinaigrette oder Orangen-Dressing  Rezept ist sehr einfach und schnell zuzubereiten.

Mit diesem guten Orangen vinaigrette verleihen wir dem Salat eine zauberhafte Zitrusnote. Damit werden wir jeden auf die einfachste Weise überraschen.

In der Orangensaison müssen Sie die Süße nutzen, die sie für viele Rezepte haben. Denn sie liefern Vitamin C auf eine sehr reichhaltige Art und Weise.

Wie macht man Orangen Vinaigrette Rezept?

Zutaten:

Anzeige
  • 1 oder 2 Orangen.
  • 100 ml Orangensaft, ca. eine halbe Tasse oder 17 Esslöffel.
  • 100 ml Olivenöl, ca. eine halbe Tasse oder 13 Esslöffel.
  • 1 Knoblauchzehe, kleine Größe. Wenn Sie Knoblauch nicht so sehr mögen, verwenden Sie noch weniger.
  • 1 Esslöffel Honig, den sie Zuhause haben
  • 1 Esslöffel Essig
  • Einen Teelöffel Salz, höchstens 1 oder 2 Gramm

Zubereitung:

  1. Wir geben alle Zutaten in einen Mixer: Knoblauchzehe, Orangensaft, Öl, Essig, Honig und Salz.
  2. Zerkleinern und Mischen Sie alles mit dem Mixer, bis Sie sehen, dass die Knoblauchzehe vollständig in die Mischung integriert ist.
  3. Und schon ist das Dressing fertig.

Ich werde diese Orangen-Dressing in einem Salat verwenden, der auf grünen Blättern, einigen Kirschtomaten, einigen Croutons Brot, einer gehackten Orange und einem Apfel basiert.

Das Dressing wird kurz vor dem Servieren über den Salat gegossen.

Guten Appetit!