Anzeige

Diese Panna Cotta mit Karamell ist köstlich. Es ist ein sehr einfaches Dessert. Manchmal sind einfache Dinge einfach besser und dieses Dessert ist der Beweis dafür.

Es ist überhaupt nicht kompliziert zuzubereiten und ich kann Ihnen versichern, dass es bei Ihnen zu Hause sehr gut ankommt. Wenn ich es bei mir zubereite, hält es sich überhaupt nicht.

Es handelt sich um ein typisches Dessert aus der italienischen Region Piemont, das aus Sahne oder Milchcreme, Zucker und Geliermitteln hergestellt wird. Es ist ein sehr reichhaltiges Rezept mit vielen Zutaten und Varianten, das auf viele verschiedene Arten zubereitet werden kann. Heute habe ich mich für die traditionellste Variante entschieden.

Ich hoffe, es schmeckt Ihnen genauso gut wie mir diese köstliche Panna Cotta mit Karamell.

Wie macht man Panna Cotta mit Karamell?

Zutaten:

Anzeige
  • 500 ml Schlagsahne oder Milchrahm
  • Ein Glas Milch (250 ml)
  • Drei Esslöffel Zucker
  • 6 neutrale Gelatineblätter
  • Eine Vanilleschote
  • Für das Karamell 7 Esslöffel Wasser und 6 Esslöffel Zucker

Zubereitung:

  1. Als Erstes müssen Sie eine Schüssel mit Wasser und Eiswürfeln vorbereiten. Die Gelatineblätter zum Hydratisieren einlegen. Das Wasser muss sehr kalt sein.
  2. 6 Esslöffel Zucker und 7 Esslöffel Wasser in einen Kochtopf geben. Das Karamell zubereiten.
  3. Wenn es goldbraun ist, beiseitestellen und auf die Schüsseln verteilen und beiseitestellen.
  4. Sahne, Milch und Zucker in einer Kasserolle oder einem Topf erhitzen.
  5. Das Mark aus der Vanilleschote entfernen. Die Schote halbieren und mit einem Messerrücken alle Kerne herauskratzen.
  6. In die Milch geben, die Schote hinzufügen und abseihen.
  7. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, die Gelatine abtropfen lassen, hinzufügen und vom Herd nehmen.
  8. Mit dem Schneebesen gut verrühren, sodass sich die Gelatine vollständig auflöst.
  9. Abseihen, um die Reste der Schote und eventuelle Klumpen der Gelatine zu entfernen.
  10. Sobald alle Zutaten gemischt und abgeseiht sind, in die vorbereiteten Schalen mit dem Karamell geben.
  11. Etwas abkühlen lassen und für 6 bis 8 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Teig perfekt fest wird. Ich bereite sie immer am Vortag zu.

Jetzt haben wir diese köstliche Panna Cotta mit Karamell fertig. Ich hoffe, es hat Ihnen gefallen und ich möchte Sie ermutigen, es auszuprobieren.

Guten Appetit!