Anzeige

Paprika-Thunfischröllchen, eine köstliche Vorspeise, die sehr einfach zuzubereiten ist, eignen sich auch perfekt als einzelnes Gericht. Sie sind sehr vielseitig, denn sie schmecken sowohl kalt gegessen, also perfekt im Sommer, als auch bei Zimmertemperatur, perfekt zu jeder Jahreszeit. Sie können sie auch einen Tag im Voraus zubereiten, dann nehmen sie noch mehr Geschmack an.

Wie man Paprika-Thunfischröllchen zubereitet?

Zutaten:

Anzeige
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Kartoffeln
  • 120g Thunfisch in Öl
  • Schnittlauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 1 Esslöffel Oliven
  • Oregano

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Kartoffeln und kochen sie wie gewohnt in einem Schnellkochtopf oder einem traditionellen Topf. Ich dämpfe sie 10 Minuten lang in einem Schnellkochtopf, wenn sie gekocht sind, gießen Sie sie ab und zerdrücken Sie sie mit einem Kartoffelstampfer. Auf einen tiefen Teller geben und abkühlen lassen.
  2. Die Paprikas waschen, die inneren Samen und die weißen Fäden entfernen und sie schneiden. Erhitzen Sie die Grillpfanne und wenn sie heiß ist, legen Sie die Paprikas hinein und braten Sie sie auf beiden Seiten an. Wenn sie gar sind, herausnehmen und die Haut entfernen.
  3. Überschüssiges Öl vom Thunfisch abgießen und zu den Kartoffeln gießen, die Kapern und die in Stücke geschnittenen Oliven hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, einen Spritzer Olivenöl dazugeben und gut mischen, um eine homogene Creme zu erhalten.
  4. Nehmen Sie ein Paprikafilet, fügen Sie einen Löffel Thunfisch creme hinzu, schließen Sie die Rolle und binden Sie sie mit etwas Schnittlauch und legen Sie sie in eine Auflaufform. Fahren Sie so fort, bis Sie mit den Zutaten fertig sind. Wenn Sie keinen Schnittlauch haben, der die Rolle verschließt, machen Sie sich keine Sorgen, die Rolle öffnet sich nicht, wenn der Verschluss nach unten in die Form gelegt wird
  5. Nun, da die Paprika- und Thunfisch Rollen fertig sind, fügen Sie eine Prise Salz, eine großzügige Prise Pfeffer, einen Spritzer Öl und Oregano hinzu. Wenn Sie den würzigen Geschmack mögen, können Sie etwas Chili Öl nehmen. Wenn Sie sie nicht sofort essen, bewahren Sie sie mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank auf, bis Sie sie verwenden.

Guten Appetit!