Parmesan-Mousse schnell, einfach und mit nur 2 Zutaten, die Sie wahrscheinlich immer in Ihrem Kühlschrank haben. Perfekt für Vorspeisen, Antipasti, Crostini und sogar als Pastasauce!

Anzeige

Merken Sie sich diese Parmesan-Mousse, denn Sie werden sie wahrscheinlich immer wieder verwenden, nicht nur für Canapés oder Vorspeisen, sondern auch für Pasta! Das ist eine geniale Idee, die mich schon tausendmal gerettet hat, merken Sie sich das!

Anzeige

Wie man Parmesan-Mousse zubereitet?

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Den Streichkäse in eine Schüssel geben und mit einem Löffel gut aufweichen, bis er zu einer Creme wird.
  2. Den Parmesankäse reiben und unter den Frischkäseaufstrich heben. Gut mischen, bis sich alle Zutaten verbunden haben und eine schaumige und luftige Creme entstanden ist.
  3. Nehmen Sie unsere Parmesan-Mousse und lassen Sie es 10 Minuten im Kühlschrank ruhen, bevor Sie es verwenden. Wenn wir ihn für unsere Kroketten, Vorspeisen und Canapés verwenden, müssen wir ihn geschickt mischen, um ihn weich zu machen. Auf diese Weise können wir ihn besser verwenden und ihm einen schaumigen und weichen Aspekt verleihen.

Guten Appetit!

Anzeige