Pudding Ananas Parfait, einer meiner Liebsten!

Der Pudding Ananas Parfait ist ein frisches, kaltes Dessert, es ist köstlich und sehr einfach; das Rezept des Parfait mit Ananas ist sehr einfach zuzubereiten, ihr braucht wenige Zutaten und habt in kurzer Zeit ein perfektes Dessert als Abschluss eines Mahls oder einen frischen Snack für die ganze Familie, die Desserts mit Ananas sind ein Synonym für Frische, sie sind duftend und einladend, wenn ihr noch weiter in die sommerliche Atmosphäre mit weißen Stränden und kristallklarem Wasser eintauchen wollt.

Anzeige

Wie man Pudding Ananas Parfait zubereitet?

Zutaten:

  • 150 g Löffelbiskuit oder Tiramisukekse
  • 250 g Ananas (frisch oder eingelegt)

Für die Creme:

  • 4 Eigelb
  • 120 g Zucker
  • 50 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote

Für die Soße des Parfait:

  • 100 ml Wasser
  • 50 g Zucker

Zubereitung:

  1. Um das Rezept des Parfait mit Ananas zuzubereiten, als erstes Creme vorbereiten, die sehr kalt sein muss, bevor sie benutzt wird.
  2. Milch und Vanilleschote in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Eigelb und Zucker in einer Schüssel vermischen.
  4. Wenn die cremig sind, Maisstärke dazugeben und weiter vermischen.
  5. Heiße Milch in die Eigelbcreme geben und vermischen.
  6. Cremegemisch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze dickflüssig werden lassen; dabei kontinuierlich mischen.
  7. Creme in einen Behälter geben und mit Frischhaltefolie abdecken, dann gut im Kühlschrank abkühlen lassen.
  8. Um das Parfait mit Creme, Ananas und Keksen vorzubereiten, Plumcakevorm oder eine rechteckige Plastikform verwenden.
  9. Behälter mit Frischhaltefolie oder Backpapier auslegen.
  10. Eine erste Schicht von Löffelbiskuit auslegen; die Kekse vorher leicht in die Soße mit Wasser und Zucker eintunken.
  11. Kalte Creme auf die Kekse gießen und Ananasstücke dazugeben.
  12. Weitere Schicht Kekse auslegen, darauf wieder Ananascreme verteilen.
  13. Am Ende mit einer Kekssschicht bedecken und das Parfait mit Ananas für mindestens 3 Stunden in den Gefrierschrank geben.
  14. Nach 3 Stunden Ruhezeit, Parfait mit Ananas und Creme auf einem Teller vorsichtig umdrehen.
  15. Wenn ihr wollt, mit etwas Schlagsahne und Ananasscheiben garnieren, oder einfach so belassen.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Verwandte Beiträge