Reis mit Zucchiniblüten, eine perfekte Kombination!

Der Reis mit Zucchiniblüten kann mit oder ohne Thermomix zubereitet werden. Er ist cremig und hat einen delikaten Geschmack, duftet und ist sehr leicht zuzubereiten. Hier ist das Rezept für den Reis mit Zucchiniblüten, eine wahre Delikatesse eines ersten Gangs. Der Reis ist bunt und köstlich, um diese schöne goldene Farbe für den Reis mit Zucchiniblüten zu erreichen, habe ich Curcuma dazugegeben, die ihm zusätzlich das gewisse Extra an Geschmack verleiht.

Anzeige

Wie man den Reis mit Zucchiniblüten zubereitet?

Zutaten

  • 360 g Carnaroli Reis
  • 1 Schalotte
  • 1 l Gemüsebrühe
  • ein Dutzend Zucchiniblüten
  • 30 g Olivenöl Extravergine
  • 1 Löffel Curcuma in Pulverform
  • Pfeffer
  • Salz
  • ein halbes Glas trockener Weißwein

Zubereitung:

  1. Zucchiniblüten waschen, säubern und in Streifen schneiden.
  2. Schalotte hacken.
  3. Schalotte in einem großen Topf mit etwas Öl anbraten. Reis dazugeben und toasten, währenddessen gut mit einem Löffel umrühren.
  4. Weißwein dazugeben und verdampfen lassen. Nach und nach Gemüsebrühe dazugeben, die den ganzen Reis bedecken muss. Wenn er trocken wird, mehr dazugeben.
  5. Diesen Vorgang bis zum Ende des Kochprozesses wiederholen, Brühe gut dosieren, sodass der Reis nicht zu flüssig wird. Ausreichend salzen.
  6. 3 Minuten vor Ende der Kochzeit Zucchiniblüten dazugeben und gut untermischen. Am Ende Curcuma untermischen. Der Reis muss schön gelb werden. Etwas Pfeffer dazugeben und der Zucchinireis ist fertig.

Zubereitung mit Thermomix:

  1. Zucchiniblüten waschen und in Streifen schneiden.
  2. Schalotte in Thermomix geben, Thermomix auf Geschwindigkeit 7 für 10 Sekunden einstellen.
  3. Öl dazugeben, Thermomix einstellen auf 3 Minuten, Geschwindigkeit 1 und 100°.
  4. Reis und Wein dazugeben, ohne Deckel auf Geschwindigkeit 1 gegen den Uhrzeigersinn und 100° einstellen.
  5. Gemüsebrühe dazugeben, Thermomix einstellen auf 100°, Geschwindigkeit 1 gegen den Uhrzeigersinn, für die Zeit, die als Kochzeit auf der Packung angegeben wurde. Ausreichend salzen.
  6. Zucchiniblüten am Ende der Kochzeit dazugeben (in den letzten 2 Minuten). Als letztes Curcuma dazugeben.
  7. Der Reis mit Zucchiniblüten ist bereit und kann zu Tisch gebracht werden.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Verwandte Beiträge