Rucolapesto mit Mandeln, ein Rezept für eine schnelle und einfache Sauce, sie ist ausgezeichnet, um Nudelgerichte, Gnocchi, Lasagne anzurichten, aber auch auf Bruschette, Tartine, um Fleisch schmackhaft zu machen und Salat anzurichten.

Anzeige

Er wird mit wenigen und einfachen Zutaten zubereitet, muss nicht gekocht werden und kann in einem kleinen Behälter im Kühlschrank aufbewahren und auch einfrieren, der Pesto mit Mandeln ist nicht an Jahreszeiten gebunden, denn die Rucola kann das ganze Jahr über gefunden werden, also eignet sich der Pesto für heiße und kalte Gerichte.

Anzeige

Wie man den Rucolapesto mit Mandeln zubereitet?

Zutaten für 4 Personen:

  • 350 g Rucola
  • 50 g geschälte Mandeln
  • 30 g Pecorino
  • 30 g Parmesankäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 ml Olivenöl extravergine
  • Salz

Zubereitung:

  1. Um den Pesto mit Rucola und Mandeln zuzubereiten, als Erstes die Rucola unter fließendem Wasser waschen.
  2. Mit Küchenpapier abtrocknen und in den Mixer geben.
  3. Mandeln, Knoblauchzehe, Pecorino und Parmesankäse und etwas Salz unter die Rucola mischen.
  4. Beginnen zu mixen und nach und nach Olivenöl extravergine dazugeben. Ihr solltet eine dickflüssige und homogene Creme erhalten.
  5. Kosten, um festzustellen, ob richtig gesalzen ist, und Sauce mit Rucola und Mandeln in einen Behälter übertragen.
  6. Pesto mit Rucola und Mandeln für eine Stunde in den Kühlschrank stellen, sodass er schmackhaft wird, dann benutzen.

Tipps:

  • Ihr könnt den Knoblauch weglassen, wenn ihr eine delikatere Rucolasauce erhalten wollt.
  • Ihr könnt Pinienkerne oder Nüsse anstelle der Mandeln verwenden.
  • Ihr könnt den Pecorino weglassen und nur Parmesankäse verwenden.
  • Für ein köstlicheres Rezept könnt ihr auch 2 oder 3 Tomaten dazugeben.

Guten Appetit!

Anzeige