Spinnweben im Haus, kein Besen nötig: diese Lösung aufsprühen | So halten Sie die Spinnen ein für alle Mal fern!

In Ecken, unter Teppichen, in dunklen Ecken, in Schränken, im Keller, in Badezimmern und im Garten finden wir oft große Netze mit diesen kleinen Spinnentieren. Obwohl nicht alle von ihnen aggressiv oder giftig sind, hilft die Reinigung, Spinnen zu beseitigen, bevor sie in Ihrer Wohnung Fuß fassen können.

Spinnen sehen Ihr Zuhause als perfekten Ort für die Eiablage, denn sie nutzen die idealen Umweltbedingungen, die ihr Körper braucht. Spinnen legen ihre Eiersäcke auch sehr schnell ab, so dass Sie innerhalb von drei Wochen viele kleine Spinnen in Ihrem Haus haben werden. Deshalb gibt es, wenn Sie einen loswerden, viele andere, die sofort in Ihr Haus eindringen.

Spinnen im Haus: Sprühen Sie diese Lösung, um sie ein für alle Mal aus dem Haus zu vertreiben

Das Töten ist nicht die einzige Methode zur Beseitigung von Spinnen. Es gibt auch viele wirksame Tricks, mit denen Sie sie fernhalten können. Schauen wir sie uns gemeinsam an!

  • Zitrusfrüchte

Zitrusfrüchte sind eine gute Alternative, die Sie zu Hause durchführen können. Kochen Sie einfach die Schale einiger Zitrusfrüchte und besprühen Sie mit diesem Aufguss die Ecken des Hauses, in denen diese kleinen Viecher gerne Spinnennetze anlegen. Auf diese Weise halten Sie sie nicht nur fern, sondern Ihr Haus wird auch gut riechen, ohne dass Sie zu aggressiven und schädlichen Produkten greifen müssen.

  • Essig

Das Hausmittel, das bei allem hilft! Mischen Sie Essig mit Wasser und reinigen Sie den Boden. Dieses Mittel wirkt als Repellent. Wischen Sie auch die Wände mit einem Tuch ab und besprühen Sie die Räume, Regale und Ecken damit.

  • Bleichen

In Wasser verdünnt, vernichtet dieses Produkt die Spinneneier. Besprühen Sie die Bereiche (Regale, Ablagen, versteckte Ecken), in denen Sie Spinnen sehen, und achten Sie dabei darauf, dass bunte Stoffe oder Polster nicht beschädigt werden, da sie empfindlich auf diese Substanz reagieren.

Verwenden Sie spezielle Produkte zur Beseitigung von Spinnen, aber seien Sie vorsichtig!

Wenn Sie ein aggressiveres Mittel wünschen, um Spinnen in kurzer Zeit loszuwerden, können Sie Folgendes tun. Obwohl wir nicht empfehlen, diese Produkte in einem bewohnten Haus zu verwenden, können sie im Keller oder an anderen unbewohnten Orten im Freien nützlich sein.

  • Die Chemikalien in Insektiziden haben ein breites Wirkungsspektrum und töten Spinnen schon bei geringstem Kontakt.
  • Ebenso gibt es Begasungsmittel, die sie mit Rauch abtöten, durch den sie Substanzen verbreiten, die für diese kleinen Tiere tödlich sind.
  • Mikroemulgatoren auf Cypermethrin-Basis sind schnell, aber etwas giftig für Haustiere.
  • Pyrimiphos-Methyl tötet sie durch Einatmen, Kontakt oder Verschlucken, d. h. es greift sie auf verschiedene Weise an.
  • Flüssige Insektizide wirken sofort und enthalten ein Termitenbekämpfungsmittel für alle Arten von Spinnen.

Mehr Beiträge laden Laden...Keine Posten mehr.