Großmutters Aussteuer ist eine unbezahlbare Sache, die von Generation zu Generation eifersüchtig bewahrt wird.

Da man es jedoch jahrelang aufbewahrt und dann im Erwachsenenalter zurücknimmt, kommt es häufig vor, dass man gelbe Flecken bemerkt. Das ist der Moment, in dem die Laken nicht mehr so weiß sind wie früher, aber wie kann man sie wieder in den alten Zustand versetzen?

Mach dir keine Sorgen! Heute finden Sie 5+1 natürliche Heilmittel, mit denen Sie vergilbte Bettwäsche aufhellen können, damit sie wieder perfekt wird!

  • Natron

Die erste Methode, die ich unbedingt empfehlen kann, ist Natron!

Es handelt sich um ein hervorragendes Mittel, um selbst die vergilbtesten und hartnäckigsten Flecken zu beseitigen, denn seine Hauptwirkung besteht darin, alle Stoffe und Oberflächen, auf denen es verwendet wird, aufzuhellen.

Sie müssen nur die Wäsche in die Trommel der Waschmaschine legen und dann 1 gehäuften Messlöffel Bikarbonat einfüllen.

Bei bestimmten Flecken befeuchten Sie die betroffene Stelle und streuen eine Paste aus Natron und Wasser darüber.

  • Kernseife

Einer von Großmutters Tricks, auf den man nicht verzichten kann, ist die Kernseife, die fantastisch für vergilbte Aussteuer ist!

Sein Duft eignet sich auch hervorragend, um den leichten Geruch des Eingeschlossenseins zu beseitigen, den man empfindet, wenn man die Bettwäsche aufhebt.

Sie müssen nur ein paar hartnäckige Flecken vorbehandeln, indem Sie das Brot anfeuchten und darüber reiben, dann 1 Esslöffel Flocken in den Korb geben und sehen, was für ein fantastisches Ergebnis Sie erzielen!

  • Natriumbicarbonat

Unter den Inhaltsstoffen mit der stärksten entfettenden Wirkung ist Natriumbicarbonat zu nennen.

Sein Name erinnert an Natriumbikarbonat, aber in Wirklichkeit sollte es nur in bestimmten Fällen verwendet werden, da es bei einer Temperatur von mindestens 40° wirkt.

Nachdem Sie die Aussteuer in die Trommel gegeben haben, geben Sie 1 Messlöffel Natriumbicarbonat hinzu und starten einen Waschgang bei mittlerer bis hoher Temperatur.

Die Aussteuer wird so gut wie neu sein!

  • Wasserstoffsuperoxyd

Kommen wir nun zu Wasserstoffperoxid, einer Zutat, die wir mit Sicherheit im Haus haben und von der wir nicht wissen, dass sie in solchen Fällen sehr nützlich ist!

Achtung! Es handelt sich um 10-volumiges Wasserstoffperoxid, d.h. 3%.

Sie müssen lediglich 1 Esslöffel des Produkts zusammen mit den anderen verwendeten Produkten in die Waschmittelschale geben.

Wie bei den anderen Methoden angegeben, können Sie konzentriertere Flecken mit ein paar Tropfen Wasser vorbehandeln.

  • Zitrone

Die Zitrone ist nicht nur die schmackhafteste Zitrusfrucht der Welt, sondern auch ein hervorragendes natürliches Mittel zum Aufhellen vergilbter Textilien!

Ähnlich wie bei der Kernseife handelt es sich auch hier um ein Produkt, das Wirksamkeit mit einem berauschenden Duft zu verbinden weiß.

Um diese Methode anzuwenden, müssen Sie nur ein halbes Glas Zitronensaft sehr gut filtern und in den Korb eines Messbechers geben.

  • Weißer Essig

Wir schließen unsere Heilmittel mit weißem Essig ab, einem unverzichtbaren Bestandteil der Waschmaschine!

Viele Menschen verlassen sich auf seine Wirksamkeit für weiche, saubere und stets frische Wäsche.

Bei vergilbter Aussteuer genügt es, Essig als Weichspüler zu verwenden, indem man 1 Teelöffel des Produkts zusammen mit 1 Teelöffel ätherischer Öle in die Waschmaschine gibt.

Das war’s, die Blätter sind so gut wie neu!

Warnungen

Bitte denken Sie daran, die Waschanleitung immer sorgfältig zu lesen, um die Schritte nicht falsch zu machen.