Werfen Sie Walnüsse in kochendes Wasser! Sie werden vom Ergebnis begeistert sein!

Manche Menschen kaufen Walnüsse bereits geschält, andere ziehen es vor, sie in ihrer ursprünglichen Form mit Schale zu kaufen und sie dann selbst zu schälen. Wenn Sie zu den letzteren gehören, sich aber trotzdem schwer tun, die Schale der Nüsse zu entfernen, sind Sie hier richtig. Hier erklären wir Ihnen nicht nur eine, sondern gleich drei verschiedene Möglichkeiten, Walnüsse schnell und einfach zu schälen, so dass es Sie keine Mühe kostet. Zum Glück gibt es dafür einige interessante Tricks, und wir versichern Ihnen, dass Sie diese Tricks bei künftigen Gelegenheiten immer wieder anwenden werden.

Nüsse in kochendes Wasser werfen, der Trick, den Sie unbedingt kennen sollten. Niemand weiß das!

Die Nuss gehört zu den nährstoffreichsten Trockenfrüchten der Welt, und ihr Verzehr wird von Ernährungswissenschaftlern sehr empfohlen, da sie viele gesundheitliche Vorteile bietet. Sein Verzehr versorgt uns mit einem ausgewogenen Anteil an essenziellen Fettsäuren und ist außerdem eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe, die für das reibungslose Funktionieren unseres Verdauungssystems unerlässlich sind. Außerdem wird sein Verzehr wegen seines hohen Eiweißgehalts empfohlen. Er enthält einen hohen Energiewert von etwa 611 Kilokalorien pro 100 Gramm essbarem Anteil, was jedoch hauptsächlich auf den Reichtum an guten Fetten zurückzuführen ist, die dem Körper gut tun.

Wie wir bereits erklärt haben, gibt es beim Kauf von Walnüssen zwei Möglichkeiten: Sie können sie bereits geschält oder in der Schale kaufen. Ernährungswissenschaftler empfehlen jedoch eher die zweite Option, obwohl sie die erste nicht ablehnen. Wie kommt das? Die Schale schützt wichtige Nährstoffe, wie z. B. Omega-3, viel besser als die bereits geschälten, in Plastiktüten verpackten Früchte. Man kann sie aber auch bereits geschält für den sofortigen Verzehr kaufen, denn auch wenn ein Teil der wichtigen Nährstoffe verloren geht, sind sie ein sehr gesundes und ausgewogenes Lebensmittel.

Walnüsse mühelos schälen: Hier sind 3 kinderleichte Tricks!

Das Schälen von Walnüssen ist mühelos und in Sekundenschnelle möglich, und Sie können einen dieser 3 Tricks anwenden. Die meisten Menschen verwenden natürlich die traditionelle Methode mit einem Nussknacker. Mit ein wenig Kraftaufwand lassen sich die Muttern problemlos lösen. Aber abgesehen von dieser Methode gibt es nur drei weitere, die Sie anwenden können. Sehen wir sie uns gemeinsam an!

  • In kochendem Wasser

Für diese Methode muss man Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nüsse hineinlegen. Wenn sie den Siedepunkt erreicht hat, eine Minute warten, den Herd ausschalten und die Walnüsse abgießen. Lassen Sie sie eine Weile ruhen, um sie etwas abzukühlen, und knacken Sie sie dann mit einem Nussknacker. Mit dieser Technik wird die Schale der Nüsse aufgeweicht und Sie werden überrascht sein, wie leicht sich die Schale entfernen lässt.

  • Mikrowellenherd

Anstatt das Wasser in einem Topf zu kochen, können Sie die Walnüsse in einem Gefäß mit Wasser in die Mikrowelle stellen und diese so lange betreiben, bis das Wasser kocht. Wenn die Nüsse etwas abgekühlt sind, können Sie sie entweder von Hand oder mit Hilfe eines Nussknackers schälen.

  • Traditioneller Ofen

Eine andere Möglichkeit, Nüsse leicht zu schälen, ist die Verwendung des Backofens. Den Ofen für einige Minuten auf 180 °C vorheizen, dann die Walnüsse auf ein Backblech geben und mindestens 5 Minuten stehen lassen. Die Schale der Walnüsse wird leicht aushärten, so dass sie sich später sehr leicht schälen lassen.

Mehr Beiträge laden Laden...Keine Posten mehr.